top of page

Yoga

Yoga ist eine uralte spirituelle Disziplin, welche den Geist schulen und vervollkommnen soll. Es geht darum, das eigene Denken zu beherrschen und sich nicht vom äusseren Geschehen ablenken zu lassen. Ganz im Sinne von, unsere Aufmerksamkeit soll nicht den Gedanken folgen, sondern die Gedanken sollen uns und unserer Aufmerksamkeit folgen. Somit werden wir zur Meisterin und zum Meister unseres eigenen Lebens und lernen bewusst zu leben. 

Hatha Yoga

Einer der bekanntesten Yoga-Richtungen heutzutage ist Hatha Yoga. Diese uralte Disziplin mit ihrer spirituellen Ausrichtung ist bei uns im Westen vorwiegend als körperliche Praxis bekannt. Mit der Ausübung unterschiedlichen 'Asanas' Körperhaltungen und 'Pranayama' Atemübungen wird das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele angestrebt. Sinnbildlich übersetzt bedeutet 'Ha' Sonne und 'Tha' Mond. In dieser Betrachtungsweise wird 'Yoga' als Verbindung/Vereinigung gesehen, was zusammen die Verbindung von Sonne und Mond darstellt. Werden diese zwei unterschiedlichen Energien in gleicher Weise angeregt, wird ein ausgleichender Zustand herbeigeführt. 

 

Das Praktizieren von Yoga bringt eine Vielzahl von körperlichen und mentalen Vorteilen mit sich. Es kräftigt die Muskeln, verbessert die Beweglichkeit der Gelenke, dehnt die Faszien und verbessert die Flexibilität des Bindegewebes, verjüngt die Bänder, verbessert die Funktion von Lungen und Herz und allen anderen Körpersystemen.

Nebenher werden durch Yoga die Sinne beruhigt, die Konzentration verbessert, der Fokus geschärft, geistige Müdigkeit beseitigt und neben vielen weiteren Vorteilen die Kreativität stimuliert. Ein gesunder Körper ist essentiell für das Gleichgewicht des Geistes. Wie du siehst ist das Praktizieren von Yoga mit Gleichmässigkeit und Leichtigkeit ein geeigneter Weg, um an Kraft, Ausdauer und Flexibilität zu arbeiten. Mit Unterstützung der bewussten Atmung kann der Geist kontrolliert werden. Durch das Praktizieren verschiedener Atemtechniken wird der Atem voll und mühelos. Neben der Anspannung ist es wichtig den Körper regelmässig zu entspannen, damit er sich gleichmässig von der Anstrengung erholen kann. Diese Entspannung richtet sich sowohl auf den Körper wie auch auf die Sinne und ist ein wichtiger Bestandteil einer Hatha Yoga Stunde. 

Schwangerschaftsyoga

Im Schwangerschaftsyoga, auch Pränatal Yoga genannt, stehen Entspannung, Balance, sanfte Bewegungen und Atemtechniken im Fokus. Zeit zum Nachspüren und tiefe Entspannung sind essentielle Bestandteile dieser Yoga Stunde. Wichtig ist vor allem, dass Du einen Zugang zu Deiner Atmung bekommst, welche ein so wertvolles Instrument während der Geburt sein kann.

 

Im Laufe Deiner Schwangerschaft verändert sich Dein Körper, Dein Bauch wächst, wodurch sich auch deine Haltung verändert. Für jedes Trimester gibt es 'Asanas' Yogahaltungen, welche Dich unterstützen, Dich stärken und Dir ein positives Gefühl während und auch nach der Schwangerschaft geben. Du lernst Deinen Körper wahrzunehmen und kannst eine liebevolle Verbindung mit Deinem Kind im Bauch herstellen.

Das Kurspaket des Schwangerschafts-/Pränatal Yogas beinhaltet wöchentliche Abendkurse und dauert jeweils sechs Wochen. Möchtest Du lieber zuerst einmal reinschnuppern, dann melde Dich gerne vorgängig bei mir

patrick-langwallner-3pR7d-tIRx8-unsplash.jpg
Kinesiologie | Yoga | Yoga am Mittag | Frauenkreis | Rapperswil | Mirella Schaufelberger
Yoga am Mittag

Mit dem Yoga am Mittag möchte ich Raum schaffen für eine bewusste Auszeit während des Tages. Wir schenken unserem Körper und Geist eine wohlverdiente Pause vom Alltag und starten energiegeladen in den Nachmittag. Das Yoga am Mittag ist für AnfängerInnen wie auch Fortgeschrittene geeignet. Zu Beginn der Stunde kannst Du bewusst ankommen und Deine letzte Tätigkeit für 60 Minuten zur Seite schieben. Anschliessend stärken wir mit verschiedenen Asanas aus dem Hatha Yoga unsere Muskeln oder fliessen dynamisch durch die Bewegungen. Im Schlussteil lassen wir los und entspannen unseren Körper, damit Du aufgetankt in Deinen Nachmittag startest. 

Ich freue mich von Dir zu lesen.

Kinesiologie | Yoga | Yoga am Mittag | Frauenkreis | Rapperswil | Mirella Schaufelberger
bottom of page